com!-Academy-Banner
Calc ab Version 2

Zellen per Formel einfärben

von - 31.01.2012
Eine bedingte Formatierung steuert in der Tabellenkalkulation Calc die Farben von Tabellenzeilen. So hinterlegen Sie Zellen per Formel mit einer Farbe.

So geht's

Im folgenden Beispiel wird die Zellfarbe geändert, wenn der Wert in Spalte "C" größer oder kleiner null ist.
Dazu markieren Sie eine Zelle in der ersten Zeile Ihrer Tabelle und wechseln zu "Format, Bedingte Formatierung…". Markieren Sie "Bedingung 1" und wählen Sie "Formel ist". Geben Sie in das Feld daneben $C1>0 ein.
Klicken Sie dann auf "Neue Vorlage", nennen Sie diese Grün und wählen Sie auf der Registerkarte "Hintergrund" einen grünen Farbton. Markieren Sie nun "Bedingung 2", wählen Sie "Formel ist" und wiederholen Sie die Schritte, diesmal aber mit $C1 und einem roten Zellhintergrund.
Verteilen Sie das Format anschließend mit dem Pinselwerkzeug auf alle Zellen, die eingefärbt werden sollen. Wenn Sie nun die Werte in Spalte "C" eingeben, dann ändert sich die Zellfarbe in den formatierten Zeilen automatisch.
Verwandte Themen