com!-Academy-Banner
Virtuelle Systeme

Microsoft Client Hyper-V im Test

von - 13.05.2015
Microsoft Windows Logo
Foto: Microsoft
Microsoft setzt in Windows 8 eine Desktop-Version seines Server-Virtualisierers Hyper-V ein. Damit ist das Tool allerdings auch nur auf wenigen Windows-Plattformen verfügbar.
Wer Windows 8 beziehungsweise 8.1 in einer 64-Bit-Version der Pro- oder Enterprise-Editionen einsetzt, hat bereits ein vollwertiges Virtualisierungs-Tool an Bord. Client Hyper-V ist eine leicht eingeschränkte Version von Microsofts Typ-1-Hypervisor, wie er mit Windows Server 2012 R2 ausgeliefert wird.
Microsoft Hyper-V
Generation angeben: Der Microsoft-Hypervisor erzeugt auch Generation-2-VMs, die über fortgeschrittene Boot-Optionen verfügen.
Wer nun allerdings seine Kacheln nach Hyper-V durchsucht, der wird nicht sofort fündig. Das Tool ist in den genannten Windows-Versionen zwar vorhanden, jedoch im Normalfall nicht aktiviert. Um Zugriff zu erhalten, rufen Sie das Fenster „Windows-Features aktivieren oder deaktivieren“ auf,  setzen ein Häkchen im Kontrollkästchen vor „Hyper-V“ und starten nach einem abschließenden Klick auf „OK“ den PC neu. Hyper-V steht nun als neue Kachel zur Verfügung. Man muss sich aber mit den Funktionen und der Bedienerführung etwas vertraut machen.
Starke Funktionen bietet Client Hyper-V einige. So verfügt der Virtualisierer über einen Manager für virtuelle Switches, der den Aufbau eines virtuellen Netzwerks ermöglicht. Ab Windows 8.1 gibt es den erweiterten Sitzungsmodus für Gast-Systeme, der RDP-Sitzungen direkt aus dem Hyper-V-Manager heraus erlaubt. Damit werden moderne Komfortfunktionen wie die Grafikbeschleunigung RemoteFX, Ressourcen-Umleitung oder Zugriff auf mehrere Monitore erreichbar.

Microsoft Hyper V

Max. VMs

1024

Max. CPUs pro VM

64

Max. RAM pro VM

1 TByte

Max. Festplattenspeicher

64 TByte

Snapshots

Klone

Eingeschränkte VMs

Import / Export im OVA-Format

● / ●

Virt. Festplatte änderbar

Zugriff auf USB

Zugriff auf opt. Laufwerke

Virtuelle Grafikkarte

Über Freigaben

Per Drag and Drop

Per Copy and Paste

Preis

kostenlos

Verwandte Themen