com!-Academy-Banner

Open Source

Software wird als Open Source bezeichnet, wenn ihr Quelltext öffentlich zugänglich ist. Je nach Lizenzmodell darf Open Source frei kopiert, modifiziert und weiterverbreitet werden.
Verwandte Themen

IT-Zentrum
Open-Source in Behörden

Modernisierung der Bundes-IT ist teuer und birgt Risiken

Die Bundesregierung will ihre IT schon seit Jahren modernisieren. Doch immer wieder gibt es Probleme. Nachdem der Rechnungshof die Kosten kritisiert hatte, befürchtet die Opposition deshalb nun Sicherheitsrisiken. >>

Vivaldi Logo
Browser-Update

Vivaldi 2.11 kommt mit Bild-in-Bild Videos

Vivaldi bekommt ein neues Update. Der Open Source Browser erhält mit Version 2.11 weitere Features wie zum Beispiel Pop-Out-Videos. >>

Verschlüsselung
Linux-Verschlüsselung

Cryptsetup beherrscht jetzt auch Bitlocker

Das Linux-Verschlüsselungs-Tool Crpytsetup ist in Version 2.3.0 erschienen. Unterstützt werden damit ab sofort auch Bitlocker-Verschlüsselungen, die unter Windows der Standard sind. Die neue Version sei zwar stabil, jedoch experimentell, so die Entwickler. >>

Software-Code
Software aus der Community

Open Source als Motor der Digitalisierung

Der Einsatz quelloffener Software bietet viele Chancen, ist aber nicht ohne Risiko. Nur der Umstieg auf Open-Source-Lösungen reicht nicht. Auch die Firmenkultur muss sich ändern. >>

Google
Noch ein neues Betriebssystem?

Google meldet neues OS Pigweed zum Patent an

Google hat ein Patent für "Pigween" - ein neues "Computer-Betriebssystem" angemeldet. Ob es sich dabei um einen Teil von Fuchsia handelt oder ob das Unternehmen an einer weiteren, eigenständigen Lösung arbeitet, ist nicht bekannt. >>

GitHub Archivprojekt
GitHub

Open-Source-Software für die Ewigkeit

Die Mission des GitHub-Archivprogramms ist die Bewahrung von Open-Source-Software für zukünftige Generationen. >>

LibreOffice-Logo
Version 6.4

LibreOffice erhält QR-Code-Generator

Die freie Office-Suite LibreOffice ist nun in Version 6.4 verfügbar. Laut der Document Foundation wurde die Leistung und Kompatibilität mit Microsoft-Office-Dateien verbessert. Eines der neuen Features ist ein QR-Code-Ersteller. >>

Thunderbird-Logo
MZLA Technologies Corporation

Mozilla gliedert Thunderbird samt Entwickler-Team aus

Der Mailing-Client Thunderbird bekommt ein neues Zuhause. Mozilla gliedert das Projekt sowie das zugehörige Entwickler-Team in die neu gegründete MZLA Technologies Corporation aus. Für die Nutzer soll hingegen (erstmal) alles beim Alten bleiben. >>

Windows-7-CD
Forderung von Aktivisten

Windows 7 soll zur Open-Source-Software werden

Mitte Januar hat Windows 7 sein Lebensende erreicht. Nun wurde eine Petition mit der Forderung lanciert, dass das Betriebssystem als freie Software herausgegeben wird. >>

Kubuntu Focus
Linux-OS vorinstalliert

Erstes Kubuntu-basiertes Notebook geht an den Start

Das erste Profi-Notebook mit vorinstalliertem Kubuntu ist da. Das Kubuntu Focus stammt aus dem Hause Tuxedo Computers und kommt mit einer Vielzahl von Anschlüssen daher. Es richtet sich speziell an Poweruser mit gesteigerten Workflows. >>