Linux

Als Linux bezeichnet man Open-Source-Betriebssysteme, die auf dem Linux-Kernel basieren. Bekannte Linux-Systeme sind Ubuntu und Suse. Auch viele Live-CDs wie Gparted basieren auf Linux.
Verwandte Themen

Matebook X Pro
Open-Source-Betriebssystem

Huawei bringt Linux auf seine Matebook-Laptops

Open Source OS als Windows-Alternative: Huaweis Matebook-Laptops werden über den Online Shop des chinesischen Herstellers jetzt auch mit Linux-Betriebssystem angeboten. >>

Logo der Linux-Distribution Manjaro
GmbH gegründet

Linux-Distribution Manjaro wird erwachsen

Die Entwickler hinter Manjaro haben eigens für die Linux-Distribution ein Unternehmen gegründet. Dadurch soll der Fortbestand des Projekts abgesichert werden. >>

Microsoft KI-Kamera
Echtzeit-Bilderkennung

Microsoft stellt Entwickler-Kit für KI-Kamera mit Linux vor

Microsoft hat in Zusammenarbeit mit Qualcomm ein Developer-Kit für KI-Kameras mit Linux-Unterstützung entwickelt. Möglich ist damit unter anderem eine Echtzeit-Bilderkennung. >>

Verschiedene Dateiformate
DOC, XLS, PPT & ODT

Softmaker spendiert FreeOffice zusätzliche Dateiformate und Dark Mode

Bislang war Softmakers kostenlose FreeOffice-Suite auf die aktuellen Dateiformate von Microsoft beschränkt, per Update kommt nun der volle Support für DOC, XLS, PPT sowie für ODT. Ein optionaler Dark Mode für die Nutzeroberfläche ist beim Update ebenfalls mit an Bord. >>

Razer Blade Stealth 13
Mobile Computing auf der IFA

Erste Notebooks mit Intel-Core-Chips der 10. Generation

Der Trend geht zu immer schlankeren Notebooks und 2-in-1-Geräten. Darauf stellen sich auch die Chip-Hersteller ein. Welche Antwort etwa Intel mit seinen Core-CPUs der 10. Generation darauf zu bieten hat, ist jetzt auf der Technikmesse IFA zu erfahren. >>

Windows 10 auf Notebook
Trotz fehlerhafter Updates

Windows 10 läuft auf der Hälfte aller PCs

Windows 10 erreicht einen neuen Meilenstein und läuft jetzt auf knapp über 50 Prozent aller Windows-PCs. Indessen sorgt ein verkorkstes Update wieder einmal für Ärger. >>

Microsoft loves Linux
Dateisystem wird Open Source

Microsoft will exFAT für den Linux-Kernel liefern

Microsoft möchte sein exFAT-Dateisystem fest im Linux-Kernel implementiert sehen. Zu diesem Zweck soll exFAT als Open Source veröffentlicht werden. >>

IT-Sicherheit
Globale Tech-Riesen mit an Bord

Linux Foundation gründet Konsortium für Datensicherheit

Die Linux Foundation hat zusammen mit führenden Tech-Konzernen ein Datensicherheits-Konsortium gegründet, das sich der Entwicklung freier und sicherer Lösungen für die Cloud verschrieben hat. Zu den Mitgliedern zählen Alibaba, Google, IBM, Microsoft sowie Red Hat. >>

XPS-13 in der Developer Edition
Hexacores & WiFi 6

Dell aktualisiert XPS 13 mit Intel-Chips der 10. Generation

Dell bestückt sein überarbeitetes XPS 13 (7390) mit Intels neuen Core-Prozessoren der 10. Generation. Im Spitzenmodell kommen Sechskern-Prozessoren zum Einsatz, beim Betriebssystem haben Nutzer die Wahl zwischen Windows und Ubuntu Linux. >>

Yubico-Sicherheitsschlüssel
Yubico-Sicherheitsschlüssel

YubiKey 5Ci kommt mit Lightning und USB Typ C

Yubico hat ab sofort mit dem YubiKey 5Ci einen Hardware-Token zur sicheren Anmeldung im Programm, der sowohl Geräte mit USB Typ C als auch Apples Lightning-Port unterstützt. >>