com!-Academy-Banner

Künstliche Intelligenz

Unter dem Begriff Künstliche Intelligenz (KI, auch Artificial Intelligence, AI) versteht man in der IT Lösungen, die für die automatisierte Verarbeitung bestimmter Aufgaben eingesetzt werden.

IoT
Intelligent Things und Edge AI

Wie KI das Internet der Dinge revolutioniert

Intelligente Dinge und Netze ermöglichen ganz neue Geschäftsmodelle und Services. „Grenzen werden nur durch Gesetzgebung oder ethische Gesichtspunkte gezogen", sagt Marco Krause von Adlink >>

Teilnehmer #CodeVSCorona
#CodeVsCovid19

Über 300 Lösungen zur Corona-Krise entwickelt

Am Online-Hackathon #CodeVsCovid19 nahmen übers Wochenende rund 3.000 Tech- und Medizin-Profis aus aller Welt teil. Gemeinsam entwickelten sie über 300 Open-Source-Lösungen, die das Leben in Zeiten von Covid-19 erleichtern sollen. >>

KI im Handel
Handel online und stationär

KI wird zum Game Changer

Künstliche Intelligenz mischt die Karten im Handel neu. Vorreiter ist hier der E-Commerce. KI stellt mittlerweile einen Wettbewerbsvorteil dar. Die Frage lautet also nicht ob, sondern wann KI eingesetzt wird. >>

KI in der Chemie
Künstliche Intelligenz

Maschinen lernen Chemie

Auch in der chemischen Forschung sind die Bestrebungen groß, künstliche Intelligenzen und maschinelles Lernen effektiv anzuwenden. >>

Künstliche Intelligenz
Online-Handel und KI-Techniken

Algorithmen müssen gezähmt werden

Algorithmen sollen stets das Optimum berechnen. Was, wenn sie Menschen diskriminieren? Algorithmen und KI sind nicht per se neutral oder objektiv. Es kommt auf die Daten und den Code an. >>

Human Resource
Human Resources

Talente finden mit Künstlicher Intelligenz

Algorithmen in Recruiting und Personalmanagement sind Chance und Risiko zugleich. Die Qualität der Daten ist entscheidend. Blindes Vertrauen darf in die KI nicht gesetzt werden. >>

Tim Berners-Lee
Gefährliche Benachteiligung

Das Internet ist nicht für Frauen gemacht

Tim Berners-Lee, der Erfinder des WWW, setzt sich seit Jahren für ein freies Web ein. Bislang warnte er vor allem vor einer drohenden Dominanz von Diensten wie Facebook. Nun fordert er ein Web, das für alle Menschen gleichermaßen zur Verfügung steht. >>

Appian-RPA
Appian RPA

Cloud-native Software-Roboter

Appian hat Appian RPA vorgestellt und ergänzt damit seine Low-Code-Automatisierungsplattform um die Fähigkeit, Cloud-native Software-Roboter innerhalb eines einheitlichen Automatisierungs-Stacks zu steuern. >>

Quanten-Computing
Tensorflow Quantum

Google bringt mit TFQ ML und Quantencomputing zusammen

Google plant gemeinsam mit Partnern die Veröffentlichung einer neuen Open-Source-Bibliothek für Quantencomputing-gestütztes Machine Learning. Dabei arbeiten die beiden Frameworks Tensorflow und Cirq gemeinsam unter einer Haube. >>

Digitale Transformation
Campana & Schott Studie

DACH-Unternehmen sind optimistisch bei Digitalisierung

Laut einer neuen Studie sind deutsche Firmen beim Thema Digitalisierung zwiegespalten. Ein Viertel fürchtet eine Einstellung oder Bedrohung des Geschäftsmodells, rund zwei Drittel sehen in ihr eine Förderung des bestehenden Modells. >>