Datenschutz

Der Datenschutz stellt sicher, dass grundsätzlich jeder selbst darüber entscheiden kann, wem er welche persönlichen Informationen bekannt gibt.
Verwandte Themen

Slack
Business-Chat auf deutschen Servern

Slack startet lokales Daten-Hosting

Der Business-Messenger Slack lässt sich künftig auch über lokale Rechenzentren in Deutschland nutzen. Allerdings ist das lokale Daten-Hosting der zahlenden Kundschaft vorbehalten. >>

Facebook-Logo
Bundesgericht urteilt

Datenschützer dürfen Betrieb von Facebook-Fanpages verbieten

Die umfangreiche Datensammlung durch Facebook ist Datenschützern seit langem ein Dorn in Auge. Ein Urteil des Bundesverwaltungsgerichts stellt jetzt klar: Auch die Betreiber von Fanpages können bei Datenschutzverstößen belangt werden. >>

Internet der Dinge (IoT)
IoT-Retrofitting

Maschinen und Anlagen ins IoT katapultieren

Um fit fürs IIoT zu werden, müssen in vielen Fällen keine Neuanschaffungen sein. Oft lassen sich auch Bestandsmaschinen kostengünstig nach- beziehungsweise aufrüsten. >>

VPN
Virtual Private Network

Firefox bringt Test-Pilot-Programm mit Beta für VPN zurück

Mozilla belebt sein bereits eingestelltes Test-Pilot-Programm mit einem eigenen Firefox VPN wieder. Das Firefox Private Network steht derzeit als Beta bereit und kann in den kommenden Monaten auf Herz und Nieren getestet werden. >>

Huawei
Lieferung freigegeben

Huawei lässt Klage gegen US-Regierung fallen

Huawei zieht eine Klage gegen die US-Regierung zurück. Eine noch im September 2017 festgesetzte Lieferung wurde nun von den US-Behörden freigegeben. Damit ist die Klage hinfällig. >>

5G-Funkturm
Für europäisches Know-how

Habeck will Huawei beim 5G-Netz-Aufbau ausschließen

Grünen-Chef Habeck fordert den Ausschluss von Huawei beim 5G-Netzausbau. Grund dafür ist allerdings weniger die Angst vor Spionage. Der Politiker will mit dem Vorstoß vielmehr erreichen, dass europäische Firmen den Zuschlag erhalten. >>

Multifaktor-Authentifizierung per Passwort und Smartphone
Microsoft-Studie

Multifaktor-Authentifizierung wirkt

Die Authentifizierung nicht nur mit Passwörtern, sondern auch mit weiteren Methoden ist effektiv. Eine Untersuchung von Microsoft zeigt sogar, dass 99,9 Prozent aller Einbruchsversuche so unterbunden werden können. >>

Kommunikation
Von rund 420 Millionen Nutzern

Telefonnummern von Facebook Usern im Netz entdeckt

Facebook macht wieder mit Datenschutzlücken auf sich aufmerksam: Im Netz wurden die Telefonnummern von rund 420 Millionen Nutzern des Netzwerks entdeckt. Sie waren offen zugänglich. Ursache ist wohl ein Missbrauch einer Funktion zur Freunde-Suche per Telefonnummer. >>

Domains
Öffentliche Domaininhaber-Datenbank

WHOIS-Nachfolger kommt nicht vor 2020

Für die im Rahmen der DSGVO abgeschaltete WHOIS-Datenbank gibt es bis heute keine Alternative. Frühestens 2020 wird ein Nachfolger für die öffentliche Domaininhaber-Datenbank erwartet. >>

USA gegen China mit Boxhandschuhen
Vorwurf von Nötigung und Spionage

US-Regierung soll Huawei-Mitarbeiter bedroht haben

Huawei erhebt schwere Vorwürfe gegen die US-Regierung. Regierungsbehörden sollen Mitarbeiter und Partner "skrupellos" bedroht und genötigt haben. Selbst Cyber-Angriffe habe es gegen die IT-Systeme der Chinesen gegeben. >>